i hope you don’t mind

„ich weiß, du hast gerade keinen blick dafür … und vielleicht geht es auch nur mir so … aber irgendwas mauvefarbenes schimmert hinter dem nachthimmel. keine ahnung, was das ist, aber es sieht aus, als würde ein kleiner junge unter einer dunkelblauen decke mit einer taschenlampe hantieren. keine sterne. nichts. aber das firmament scheint zu glühen, ganz sanft … wie die leicht geröteten wangen einer hübschen frau. das ist fast so, als könne man die gesamte endlichkeit des universums spüren, die hinter allem liegt und leise atmet …“