herz/zeitlose

deine fußspitzen
sie baumeln reglos
über dem offenen meer
der großstadtherzen

was schwimmt so
eiswasserkalt
durch deine augen?
sprich, ist es die
kälte im laternenlicht?

nicht kälte, aber alleine im lichtbrechen der fassaden
alleine und aussichtslos über den flügelschwachen dächern
alleine und deswegen frage ich: nimmst du meine hand

bevor ich falle?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *