hier

wieder hier sein
zurück & neu vertont
an dieser stelle:
auftreten!
mit dem gewicht
(d)eines schattens

die schnäbel voller sand & ein:
klopf, klopf da drüben am fenster
hinter dem: das meer
mit wellen nach mir wirft

blickfest
die augen in den himmel
werfen & mit
feuerzungen
lichterlosen ketten
folgen

mit nichts als
wachgespültem restschlaf
in den taschen

& den staub aus
erinnerung
kunst &
alkohol
am strand
vergessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *